Wochenende

Das letzte Wochenende war so schöööön. Auf, auf und raus ins Freie! Unsere drei Hausmonster waren sofort vollllll aus dem Häuschen. Daher wurde zunächst ein langer Spaziergang um Stift Heiligenkreuz gemacht. Da kann man sich doch anschließend wirklich was gönnen. Somit widmeten wir uns einem ausgedehnten Mittagsimbiss bei einem noblen Gastronomen (drei Häubchen sollen’s sein). Dreimal so lang wie sonst hat’s auch gedauert, bis unser Mittagsmal verspeist und uns die Rechnung vom Sessel riss! Aber das Ambiente mitten im Grünen – umschwirrte vor allem unsere Speisen, sodass der Genuss dann doch etwas zu kurz kam. Aber was soll’s, es war trotzdem köstlich.

Nach einem kurzen Spaziergängchen über saftig, grüne Wiesen führte uns der Wunsch nach geistiger Nahrung zum seinerzeitig zu trauriger Berühmtheit gelangten Jagdschlösschen Mayerling. Das nach der Tragödie um den Selbstmord des Thronfolgers Rudolf vom Kaiser zum Kloster umgebaute Schloss zeigt sich nun in neuem Glanz. Wunderschön renoviert öffnet sich das geschichtsträchtige Gemäuer, Karmel St. Josef geweiht, nun den Touristen. Die auch in Scharen die wenigen Parkplätze verbrauchten, sodass unser Bus in der schon genannten nassen Wiese stand. Was ja sonst kein Problem wäre, wenn nicht die Mitfahrer dreimal (wo wir wieder bei unseren Häubchen, Pfötchen wären) vier nasse Beinchen zählend, den Verschmutzungsgrad des Wageninneren erheblich verschlimmert hätten. Somit komme ich im Laufe der Woche noch einmal in den Genuss eines putzenden Nachklangs des sonnigen Wochenendausfluges.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wochenende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s