Schloss Hof

ein Barockschloss wie aus dem Märchen. Der Schlossgarten lädt zu einem ausgedehnten Spaziergang ein und verführt in längst vergangene Zeiten. Zwischen Frühlingsblumen und zahlreichen Tieren tummeln sich auch sehr viele Menschen um ein schönes vorösterliches Wochenende zu verbringen.

Das Barock Schloss des Prinzen Eugen von Savoyen liegt im idyllischen Marchfeld nordöstlich von Wien. Nach vielen Jahren im Dornröschenschlaf zeigt es sich seinen Besuchern wieder in voller Pracht. Das angenehme Frühlingswetter und der Ostermarkt lockten zahlreiche Besucher zu einem Schlossbesuch. Wir vier haben vor allem den Garten genossen, wie man erkennen kann.

Der weiße Pfau stolzierte mitten in dem Getümmel hin und her und ließ sich nicht aus der Ruhe bringen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s