Mr. X – Teil 1

Die letzten drei Tage standen ganz im Zeichen Wiens. Alles kann ich jetzt natürlich nicht verraten. Aber immer auf der Suche nach dem mysteriösen Mr. X zog es uns durch die Bundeshauptstadt. Von unseren ersten Vorfahren bis hin zu den Dinos im Naturhistorischen Museum suchten wir auch im Haus der Musik unter den Komponisten. Am nächsten Tag versuchten wir unser Glück auf dem Vienna Airport und in Wiens U-Bahnnetz und schließlich endete die Jagd nach Mr. X im Prater bei Madame Tussauds.

Aber er schaffte es, sich vor uns im dichten Netz der Christkindlmärkte zu verstecken und zu entkommen. Vielleicht gelingt es uns nächste Woche. Da haben wir weitere drei Tage Gelegenheit Mr. X dingfest zu machen. Hier ist er mir nichts dir nichts im Getümmel untergetaucht.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Mr. X – Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s